Blog » Blog

Diecimiglia del Garda - 6 August 2017

Diecimiglia del Garda - 6 August 2017

Sowohl über den Sommer und Winter finden rund um die Region des Gardasees zahlreiche große und kleine Sportevents statt. Vor allem auf Grund der Unterschiedlichkeit der Landschaft ist es den lokalen Clubs und Vereinen möglich, nationale und internationale Wettkämpfe und Spiele aus den verschiedensten Bereichen des Sports zu veranstalten. Zum anderen bietet das kristallklare Wasser des Sees sowie die Gebirgskulisse, das perfekte und naturale Theater für diese Art von Spektakel. Ein weiteres Plus liefern die günstigen klimatischen Bedingungen. Insbesondere im Frühjahr wie auch im Herbst herrschen hier meist milde Temperaturen, so dass auch der gebürtige und nicht so sonnenverwöhnte Mitteleuropäer die sportlichen Strapazen meistern kann.

Seit 1974 findet jährlich im Sommer der Laufwettbewerb "Diecimiglia del Garda" statt. Die 8,85 Kilometer lange Strecke führt von Navazzo nach Gargnano und bildet zugleich den Auftakt für die weiteren Laufsportveranstaltungen der Gardaseeregion. Wie auch in den vergangenen Jahren üblich, so sorgen die Organisatoren des 1972 gegründeten Vereins "GS Montegargnano" für ein reichhaltiges Rahmenprogramm entlang der Laufstrecke. An den zahlreichen Ständen können die Zuschauer sowohl die kulinarischen Spezialitäten sowie musikalischen und kulturellen Darbietungen aus der Region genießen. Der Startschuss der 43. Auflage der "Diecimiglia del Garda" fällt am 6. August 2017. Angesichts der sommerlichen Temperaturen sollten sowohl die Sportler als auch die Zuschauer für einen ausreichenden Sonnenschutz sorgen.



Folgen Sie uns auf